Berliner Stadtmuseum erweitert Corona-Sammlung

Distanz, Einsamkeit und Not, aber auch Humor in der Krise: Knapp 1000 Fotos zur Corona-Pandemie sind bisher beim Berliner Stadtmuseum eingegangen. Die Ausstellung findet - zeitgemäß - digital statt.