Buchbranche zwischen Katastrophe und Hoffnung

Die Buchbranche leidet unter der Corona-Pandemie. Der Branchenumsatz geht zurück, Lesungen mit Publikum waren lange undenkbar. Jetzt soll eine Sonderausgabe von «Leipzig liest» wieder etwas Optimismus versprühen.