Leipziger Buchmesse erneut abgesagt

Seit fast einem Jahr legt Corona das klassische Messegeschäft lahm. Jetzt hat es die Leipziger Buchmesse schon zum zweiten Mal erwischt. Sie findet nicht statt. Was bedeutet das für die Buchbranche?

Leipziger Buchmesse fällt erneut aus

Schon 2020 fiel die Leipziger Buchmesse der Corona-Krise zum Opfer – und auch dieses Jahr wird es keine Bücherschau in Leipzig geben. Für die Branche ist das ein erneuter Schlag.