Schauspielverband: Queeres Manifest wichtiger Schritt

Mit einem Manifest im Magazin der «Süddeutschen Zeitung» wollen queere Darstellerinnen und Darsteller mehr Sichtbarkeit schaffen. Der Bundesverband Schauspiel hält das für einen tollen Schritt - und erklärt, welche Ängste in der Branche manchmal noch herrschen.

«Wir sind schon da»: Dutzende TV-Stars outen sich

185 deutsche Schauspielerinnen und Schauspieler outen sich als lesbisch, schwul, bisexuell, queer, nicht-binär oder trans. Mit einem gemeinsamen Manifest fordern sie Veränderungen.