Jazz-Genie Chick Corea gestorben

Kein anderer Jazz-Musiker wurde so oft mit dem Grammy ausgezeichnet wie Chick Corea. Mit 79 Jahren ist das Genie gestorben. Die Musikwelt trauert um den begnadeten Künstler, der selbst während der Corona-Pandemie die Leidenschaft für Live-Konzerte nicht verlor.

Jazz-Pionier Chick Corea stirbt mit 79

Seine Finger schwebten über die Tasten, an seine Konzerte hängte er manchmal noch mehrstündige Soli dran. Nun starb der große US-Jazzpianist Chick Corea - und hinterließ eine Botschaft.

Jazzpianist Chick Corea stirbt mit 79

Seine Finger schwebten über die Tasten, an seine Konzert hängte er manchmal noch einige Stunden Solo dran. Nun starb der große US-Jazzpianist Chick Corea - und hinterließ eine Botschaft.