Warum bei ZDFinfo der späte Abend so wichtig ist

Bei Spartensendern ist vieles anders als bei Fernsehsendern mit Vollprogramm. ZDFinfo blickt auf zehn Jahre Bestehen zurück. Was bei diesem Sender anders läuft.

BBC will Diana-Interview nicht mehr ausstrahlen

Ein Fernseh-Interview, das der britische Sender BBC vor rund 25 Jahren ausstrahlte, sorgt heute für kräftigen Wirbel. Die BBC steht unter Druck.

Skandal um Diana-Interview: BBC gerät zunehmend unter Druck

Konservative Politiker haben die BBC wegen ihrer angeblich linksliberalen Haltung längst auf dem Kieker. Der Skandal um das erschlichene Diana-Interview könnte nun Anlass für grundlegende Reformen sein.

Letzte «Tagesschau» für Linda Zervakis

Acht Jahre lang war Linda Zervakis eines der Gesichter der «Tagesschau». Nun sagt die bekannte Hamburgerin Tschüss, um sich beruflich zu verändern.

Linda Zervakis hört als «Tagesschau»-Sprecherin auf

Sie ist als eine der Sprecherinnen der Hauptnachrichtensendung im Ersten bekannt geworden. Jetzt will sie offenbar neue Wege gehen.

Thomas Bellut: Fusion mit ARD nicht realisierbar

Die Forderung, die öffentlich-rechtlichen Sender zusammenzulegen, wird immer wieder mal erhoben. Für ZDF-Indendant Thomas Bellut macht dieser Vorschlag keinen Sinn.

Zeitenwechsel beim ZDF – Intendant Bellut hört 2022 auf

Thomas Bellut prägt seit Jahrzehnten das Zweite Deutsche Fernsehen – als Journalist und Manager. Er schaffte es vom Volontär bis an die mächtigste Position. Jetzt ebnet der Intendant den Weg für seine Nachfolge.

ZDF-Intendant Thomas Bellut hört 2022 auf

Thomas Bellut prägt seit Jahrzehnten das Zweite Deutsche Fernsehen – als Journalist und Manager. Er schaffte es vom Volontär bis an die mächtigste Position. Jetzt ebnet der Intendant den Weg für seine Nachfolge.

Intendantin Katja Wildermuth startet beim BR

Stabwechsel beim Bayerischen Rundfunk: Katja Wildermuth übernimmt zum Februar die Leitung der viertgrößten ARD-Anstalt von Ulrich Wilhelm – als erste Frau und inmitten großer Herausforderungen.