Pilawa vermisst Partys kaum: Ihm tun mehr die Jungen leid

Jörg Pilawa sagt, er habe in seinem Leben schon viel gefeiert. Ihm tut aber die junge Generation leid, die während der Pandemie auf viel verzichten muss, auch auf große Partys.

Horst Lichter suchte innere Ruhe im Schweigekloster

Es gab einen Punkt, da merkte der «Bares für Rares»-Gastgeber, dass er seinen Job und sein Privatleben nicht mehr zusammenbringen konnte. Er zog die Konsequenzen.