Günther Jauch nach Corona-Infektion «schon erleichtert»

Das war eine ganz neue Erfahrung für ihn: Günther Jauch musste zum ersten Mal seit 45 Jahren mehrere Sendungen wegen Krankheit ausfallen lassen.

Günther Jauch wieder gesund: «Bin ab jetzt wieder negativ»

Mitmoderieren konnte der RTL-Entertainer am Samstag noch nicht – weil er «zu spät frei getestet» wurde, wie er in einer Schalte in seine eigene Show erklärt. Einen Appell ans Publikum hat Jauch dennoch.

Corona-Infektion: Günther Jauch verpasst erneut RTL-Show

Günther Jauch bleibt in Quarantäne und muss sich weiter in Geduld üben. Und was machen Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk jetzt?

Jauch: Lasse mich impfen – egal mit welchem Impfstoff

Günther Jauch spricht über seine Krankheit in gewohnt trockener Manier. «Die Sache ist ganz einfach. Ich bin – wie zweieinhalb Millionen andere Deutsche auch – an Covid-19 erkrankt.»

Günther Jauch mit Corona-Infektion: Es geht mir gut

Günther Jauch spricht über seine Krankheit in gewohnt trockener Manier. «Die Sache ist ganz einfach. Ich bin – wie zweieinhalb Millionen andere Deutsche auch – an Covid-19 erkrankt.»

Ein «Impfluencer» fällt aus – Jauch mit Corona infiziert

Immer mehr Promis machen ihre Corona-Schutzimpfung öffentlich oder befürworten sie stark. Hierzulande sorgen Günther Jauch und Uschi Glas für Aufsehen. Nun aber ist Jauch selbst mit dem Virus infiziert.

«Impfluencer»: Promis werben fürs Impfen

In den USA tun es Dolly Parton, Barbra Streisand, Morgan Freeman und Mariah Carey, in Monaco Carmen Geiss, hierzulande Uschi Glas und Günther Jauch: Promis machen ihre Corona-Schutzimpfung öffentlich.