«Die letzte Runde»: City gehen auf Abschiedstour

Die erste Tour nach der Corona-Zwangspause ist für die Band City auch gleichzeitig der große Abschied. Die Konzerte werden vor allem im Osten Deutschlands gespielt.

Rocko Schamoni warnt vor «Artensterben in der Kultur»

Die Corona-Pandemie macht dem Hamburger schwer zu schaffen: Seiner Erfahrung nach kämen heute viel weniger Besucher in die Konzerte. Bedeutet: große finanzielle Einbußen. Wie geht es weiter?

Loveparade-Gründer Dr. Motte plant neuen Rave in Berlin

Die Loveparade hatte ihre besten Zeiten in den 1990er Jahren, sie endete in der Katastrophe von Duisburg. Jetzt plant ihr Gründer einen neuen Rave in Berlin – was hat es damit auf sich?

Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Einer der Höhepunkte in diesem Jahr war der Auftritt von Paul McCartney. Und der Ex-Beatle hatte zahlreiche Überraschungen zu bieten.

Pop-Genie für viele Generationen: Sir Paul McCartney wird 80

Paul McCartney 80? Kaum zu glauben. Dabei hat der Ex-Beatle doch erst gerade ein überragendes Album herausgebracht – und spielt bald beim riesigen Glastonbury-Festival. Über ein Pop-Phänomen.

Puhdys-Drummer Klaus Scharfschwerdt gestorben

Einst gefiel ihm die Musik der Puhdys gar nicht. Dann saß er mehrere Jahrzehnte bei der Band am Schlagzeug. Aus dem Puhdys-Hit «TV Show» kennen die Fans auch seine Stimme.

Tour-Start der Toten Hosen in Köln

Zum 40-jährigen Geburtstag beschenken die Toten Hosen sich und ihre Fans mit einer Open-Air-Tour. Die Band rockt das Kölner Stadion – und empfindet nach Worten von Campino große Dankbarkeit.

Vorfreude auf das Hurricane Festival

Es ist wieder Festivalsaison: Beim ausverkauften Hurricane Festival in Niedersachsen erwarten die Veranstalter pro Tag etwa 78.000 Besucher.

George Ezra verwandelt Schwermut in Hoffnung

«Budapest»-Sänger George Ezra gilt als personifizierte Wanderlust, zwei Alben schrieb er auf Reisen. Das war bei seinem neuen Werk wegen der Pandemie unmöglich. Doch Ezra fand eine Lösung.

Robbie Williams kündigt Jubiläums-Album an

Es klingt nach einem entspannten Blick zurück: Robbie Williams legt seine Erfolgshits neu auf – mit großem Orchester.

«Abba Voyage» feiert emotionale Weltpremiere

Erstmals seit 40 Jahren stehen die Stars von Abba wieder gemeinsam auf der Bühne. In London feierte die spektakuläre Konzertshow «Abba Voyage» ihre Weltpremiere.

Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

«Fletch hatte ein wahres Herz aus Gold»: So würdigt die Pop-Band Depeche Mode ihr Gründungsmitglied Andy Fletcher. Am Donnerstag ist der Keyboarder gestorben. Er wurde nur 60 Jahre alt.

Sogar der König tanzt: «Abba Voyage» feiert Weltpremiere

Seit 40 Jahren stehen die Stars von Abba wieder gemeinsam auf der Bühne. In London feierte die spektakuläre Konzertshow «Abba Voyage» ihre Weltpremiere. Sogar der schwedische König tanzt mit.

Harry Styles: Ein musikalischer Befreiungsschlag

Bringt ein Superstar wie Harry Styles ein neues Album raus, ist der Erfolg dank einer riesigen Fangruppe vorprogrammiert. Aber nicht nur für die lohnt sich das Hören.

Kölner Band Erdmöbel zwischen Alltag und Euphorie

Glück auf italienisch, ein klebender Duschvorhang und ein Supermond: Erdmöbel haben eine poetische Wundertüte gebastelt, die perfekt zum Sommer passt und gute Laune macht.

Zucchero: Bin skeptisch, wenn jemand echten Namen sagt

Wenn der eigene Name misstrauisch macht: Sänger Zucchero wird von den meisten Menschen nur beim Spitznamen genannt. Nur eine Person nutzt den echten Namen des italienischen Musikers.

UK-Popstar Dua Lipa ist total verliebt in Berlin

Sängerin Dua Lipa liebt die deutsche Hauptstadt – und zwar so sehr, dass sie irgendwann sogar gern nach Berlin ziehen möchte. Wann können die Berliner nun neben dem Popstar durch die Stadt radeln?

Müller-Westernhagen will es noch einmal wissen

In den 90er jahren füllte er riesige Stadien. Diesen Ehrgeiz hat Marius Müller-Westernhagen heute nicht mehr. Aber mit den Jungen will schon noch mithalten.

Husten: Knyphausens Indie-Supergruppe

Gisbert zu Knyphausen glückt es immer wieder, «den eigenen Weltschmerz in kunstvolle Worte zu packen und in intensive Songs zu gießen». Jetzt auch im Promi-Trio Husten.

Die Ärzte mit umjubeltem Tour-Auftakt

Ein kleiner Club in Berlin: Nach Corona-Auszeit und zwei Alben ist die Punkrockband Die Ärzte zurück auf zunächst sehr begrenzter Bühne. Es ist eine Rückkehr auch zu den eigenen Wurzeln.

Die Ärzte sind wieder auf Tour: Umjubeltes Konzert

Nach zwei Jahren Pandemie-Pausen touren Die Ärzte wieder. Zunächst geht es durch Locations in der Hauptstadt.

Arcade Fire oder Die Suche nach dem «We»-Gefühl

Für manche treue Verehrer muss Kanadas Nummer-eins-Band Arcade Fire mit dem Album «We» etwas gutmachen. Denn der Vorgänger hatte die Fangemeinde mit Abba-Anklängen gespalten.

Zeitreise in die 80er: a-ha feiern Tour-Auftakt

Die Tour hatte bereits begonnen, aber dann kam Corona. Jetzt aber starten a-ha wieder voll durch.

Vorfreude und Verunsicherung beim Kölner «c/o pop»

In den vergangenen beiden Jahren konnte das Kölner Festival «c/o pop» nur digital stattfinden werden, nun aber wieder live. Eine gewisse Nervosität macht sich breit.