Herbert Grönemeyer kündigt Tour an

Den Musiker treibt es zurück auf die Bühne. Kommendes Jahr will er auf Tour gehen. Die ersten vier Termine stehen schon.

Garbage: Elektro-Rock mit Wut im Bauch

Müll oder Abfall, wie der selbstironische Bandname suggeriert, waren Garbage natürlich nie. Aber zuletzt hatte ihr Alternative-Rock etwas Staub angesetzt. Mit einem grimmigen Album melden sie sich zurück.

Grönemeyer und Hirst würdigen die Punk-Ikone Andy Gill

Anderthalb Jahre nach dem Tod des Punk-Musikers Andy Gill erscheint ein Album mit Coverversionen von Songs seiner Band Gang Of Four. Namhafte Musiker wirkten mit - darunter auch ein Deutschpop-Star.

Alanis Morissette bald «On The Road Again»

Die nordamerikanische Sängerin will so schnell wie möglich wieder auf die Bühne nach der Coronazwangspause. Noch in diesem Herbst hat sie ein Konzert in Deutschland angekündigt.

Urplötzlich berühmt: Olivia Rodrigo feiert Erfolge

Mit ihrem Debütalbum kommt die erst 18 Jahre alte US-Musikerin Olivia Rodrigo gerade groß heraus. Woher kommt der Erfolg, der ein wenig an Taylor Swift oder Billie Eilish denken lässt?

US-Sänger B.J. Thomas gestorben

«Raindrops Keep Fallin’ On My Head» war wohl sein bekanntester Hit. Jetzt ist B.J. Thomas im Alter von 78 Jahren gestorben.

Starke Stimme: Sophia Kennedys «Monsters»

In den USA geboren, in Hamburg als Künstlerin groß geworden: Sophia Kennedy balanciert mit experimentierfreudiger Popmusik lässig zwischen den Welten. Ihr zweites Album erfüllt viele Hoffnungen.

Billie Eilish kündigt zweites Album an

«Happier Than Ever»: So nennt Shootingstar Billie Eilish ihr neues Album. Das Zweite ist immer das schwerste. Ende Juli wissen wir mehr.

Bay City Rollers: Sänger Les McKeown gestorben

Der gut aussehende Les McKeown verhalf der Band Bay City Rollers Mitte der 70er zum weltweiten Erfolg und wurde zum Teenie-Star im Tartan-Look. Nun ist der Schotte mit 65 gestorben.

«c/o pop»: Musikfestival im Stream

Das Kölner Musikfestival «c/o pop» findet erneut in digitaler Form statt. In einem kostenlosen Stream können Musikfans Konzerte oder Talks mit Künstlern wie Elif oder Chilly Gonzales verfolgen.

«Pop-Poet aus dem Ruhrgebiet»: Grönemeyer wird 65

Herbert Grönemeyer gehört zu den erfolgreichsten Popstars Deutschlands, erhebt auch politisch seine Stimme. Der Durchbruch als Sänger gelang ihm mit «Bochum». Was macht das «Phänomen Grönemeyer» aus?

Jean-Michel Jarre: Den Amazonas hören und sehen

Mit «Amazônia» hat Elektropop-Pionier Jean-Michel Jarre ein weiteres Experiment gewagt. Das Album ist der Soundtrack zur gleichnamigen Ausstellung des weltberühmten Fotografen Sebastião Salgado.

«Billboard»: Doku-Reihe über Kanye West bei Netflix

Fast alles, was der Rapper anpackt, gelingt ihm. Im Laufe seinee Lebens musste der 43-Jährige aber auch Rückschläge einstecken.

Kim Kardashian ist wahrscheinlich Milliardärin

So ganz genau kann man es natürlich nicht wissen. Aber das US-Magazin «Forbes» schätzt, dass Reality-Star Kim Kardashian mit ihrem Vermögen die Grenze von einer Milliarde Dollar überschritten hat.

Lil Nas X erobert erneut die US-Chartsspitze

Mit dem Song «Montero (Call Me By Your Name)» hat es US-Rapper Lil Nas X zum zweiten Mal an die Spitze der US-Charts geschafft.

The Weeknd spendet Dollar-Million für Tigray

Es ist nicht das erste Mal, dass der kanadische Rapper mit äthiopischen Wurzeln die Taschen aufmacht. Es will auch andere reiche Menschen ermuntern, humantitäre Hilfe zu leisten.

Justin Bieber überrascht mit Gospel-Minialbum

Ein Ostergeschenk für seine vornehmlich jungen Fans: Justin Bieber hat ein Mini-Album mit Gospel-Songs veröffentlicht

Nancy Sinatra war «anfangs unsicher und schüchtern»

Lee Hazlewood machte sie zum Pop-Vamp. Frank Sinatra nannte sich wegen ihrer Hits zeitweise nur «Nancys Vater». An die Entertainer-Legende erinnert sich Nancy Sinatra gern - musste sich aber auch von ihm emanzipieren.

Uhlmann und Stuckrad-Barre über den «Club 27»

Sie kennen sich schon länger und machen jetzt gemeinsame Sache: Der Popsänger Thees Uhlmann und der Literat Benjamin Stuckrad-Barre singen über einen traurigen Club.

Brit Awards: Dua Lipa und Celeste nominiert

Für ihr Album «Future Nostalgia» hat Dua Lipa gerade einen Grammy gewonnen. Und auch bei den Brit Awards ist sie aussichtsreich im Rennen. Überhaupt sind Frauen diesmal besonders stark vertreten.

Vanessa Mai: «Ich mach‘, was ich möchte»

«Öfter mal 'was Neues», sagt sich Vanessa Mai schon seit einiger Zeit. Mit TV-Auftritten, in den sozialen Medien und auch mit den Songs des neuen Albums überrascht sie gerne.

Stings «Duets»-Sammlung aus 30 Jahren

17 Duette aus drei Jahrzehnten: Der britische Weltstar Sting hat eine Sammlung verschiedener Koproduktionen zusammengestellt, mit Kollegen wie Eric Clapton oder Zucchero.

The Weeknd will Grammys künftig boykottieren

Bei den Grammy-Nominierungen ging der kanadische Popstar dieses Jahr leer aus. Das gefällt ihm offenbar gar nicht. Er zieht Konsequenzen.

Max Giesinger und die Flucht aus dem «Handy-Zombie-Modus»

Weniger ins Internet zu gehen, gehört für viele zu den guten Vorsätzen zum Jahresbeginn. Auch Prominente entdecken den digitalen Detox, so auch der Sänger Max Giesinger.