Royale Finanzen – Die Queen muss an die Reserven

Die Royal Family zählt zu den größten Landbesitzern im Vereinigten Königreich, und auch die Paläste werfen jedes Jahr stattliche Beträge ab. Doch in der Pandemie sinken die Einnahmen. Grund zur Sorge?

London: Prinzen treffen an Dianas 60. aufeinander

Die «Prinzessin der Herzen» wäre 60 geworden: Zum Gedenken an ihre tödlich verunglückte Mutter Diana haben die Prinzen William und Harry gemeinsam eine Statue in Auftrag gegeben.

London: Prinzen treffen an Dianas 60. aufeinander

Die «Prinzessin der Herzen» wäre 60 geworden: Zum Gedenken an ihre tödlich verunglückte Mutter Diana haben die Prinzen William und Harry gemeinsam eine Statue in Auftrag gegeben.

Royale Finanzen – Die Queen muss an die Reserven

Die Royal Family zählt zu den größten Landbesitzern im Vereinigten Königreich, und auch die Paläste werfen jedes Jahr stattliche Beträge ab. Doch in der Pandemie sinken die Einnahmen. Grund zur Sorge?

Prinz William wird 39: Startsignal für Spendenlauf

Zu seinem 39. Geburtstag wartet Prinz William selbst mit einer besonderen Überraschung auf. Der Enkel von Queen Elisabeth gibt offenbar das Startsignal für eine gute Sache.

Queen zeigt sich lächelnd beim Pferderennen in Ascot

Das Pferderennen in Ascot findet wieder mit 12.000 Gästen statt - wegen Corona unter strengen Auflagen. Auch die Queen zeigt sich wieder strahlend - in mintgrünem Outfit.

Niederländischer König verletzt erneut Corona-Regeln

Der Monarch gibt sich volksnah. Er hat am Donnerstag Oranje-Fans auf der Straße besucht. An die erforderlichen 1,5 Meter Abstand hat er dabei offensichtlich nicht gedacht.

Die schwarze Seite der Goldenen Kutsche

Die Goldene Kutsche ist Symbol der niederländischen Monarchie, aber auch für Rassismus. Nach langer Restaurierung ist sie nun im Museum zu sehen. Eine Kutsche wie im Märchen - doch für viele ein Alptraum.

Gräfin Sophie: Pandemie verlängert Trauerprozess

Der Verlust von Prinz Philip wiegt schwer. Die Trauerabeit, so die Gräfin Sophie, wird zusätzlich erschwert durch die Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise.

Kronprinz Frederik besucht die dänische EM-Elf

Der dänische Kronprinz Frederik gilt als sportaffin. Bei einem Besuch der Fußballnationalmannschaft sagte er seine Unterstützung zu.

Berater: Queen ist im Pferderennen-Fieber

Nach dem Tod von Prinz Philip im April ist Elizabeth II. gleich wieder zu ihren royalen Pflichten zurückgekehrt - und es ist viel los. Ob sie Zeit haben wird, nach Ascot zu fahren?

Prinzessin Madeleine wieder in Schweden

Sie lebt mit ihrer Familie in den USA will aber den Großteil des Sommers zu hause in Schweden verbringen. Es ist ihr erster Scheden-Besuch seit langer Zeit.

Queen empfängt US-Präsident Biden und First Lady

In der Zeit ihrer langen Regentschaft hat Queen Elizabeth II. schon diverse US-Präsidenten kommen und gehen gesehen. Nun hat die 95-Jährige mit Joe Biden die «Nummer 13» getroffen.

Queen mit abgespeckter Geburtstagsparade gefeiert

Der Geburtstag von Queen Elizabeth am 21. April wird traditionell im Sommer gefeiert. In diesem Jahr fiel die Parade etwas bescheidener aus.

Queen scherzt beim «Familienfoto» mit Staatschefs

Die Queen hat in ihrem Leben schon so manchen hochrangigen Regierungschef begrüßt. Beim G7-Gipfel in Cornwall gab sie sich betont locker.

Herzogin Kate und Jill Biden besuchen Schule

Auch Themen jenseits der großen Politik sind wichtig: Herzogin Kate und Jill Biden betonten den Stellungwert von Bildung und frühkindlicher Erziehung.

Amalia verzichtet vorerst auf Millionen-Zulage

Die niederländische Kronprinzessin Amalia (17) will während ihrer Studienzeit auf die jährliche staatliche Zulage von 1,6 Millionen Euro verzichten. Das teilte Ministerpräsident Mark Rutte am Freitag in Den Haag mit.…

Prinz Edward über Geburtstage seines Vaters

Der Queen-Ehemann Prinz Philip wäre heute 100 Jahre alt geworden. Anfang April ist er jedoch gestorben. Die Familie gedenkt seiner.

Queen pflanzt Rose zu Prinz Philips 100. Geburtstag

An diesem Donnerstag wäre Prinz Philip 100 Jahre alt geworden. Jetzt ehrt die Queen ihren kürzlich verstorbenen Mann auf eine ganz besondere Weise.

Prinz Harry: Queen hat Namensgebung befürwortet

Namen haben einen hohen symbolischen Wert. Jetzt hat Prinz Harry klargestellt, dass die Entscheidung für Lilibet mit der Queen vorher abgestimmt war.

Die Leere an ihrer Seite: Prinz Philip wäre 100 geworden

Er wurde geachtet - und manchmal belächelt: Prinz Philip. Für viele Briten war er eine Konstante und für die Queen ihre wichtigste Stütze. Wie füllt der Palast die entstandene Lücke?

Prinz Charles warnt: Welt ist angreifbar für Pandemien

Der Schutz der Umwelt ist ihm seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit: Prinz Charles warnt vor der Zerstörung unserer Lebensgrundlagen.

Lilibet als Friedensangebot von Harry und Meghan?

Lilibet Diana Mountbatten-Windsor: Seit jeher werden Namen neu geborener Mitglieder der Royal Family mit Bedacht gewählt. Prinz Harry und Herzogin Meghan machen da keine Ausnahme.

Harry und Meghan benennen ihr Kind nach Queen und Diana

Prinz Harry und Meghan freuen sich über ihr zweites Kind. Das Mädchen trägt einen symbolträchtigen Namen. Kann Lilibet «Lili» Diana die Royals versöhnen?