«Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Trauer um den deutschen Star-Regisseur Wolfgang Petersen: Der Meister hinter Filmen wie «Das Boot», «Outbreak», «Air Force One» und «Der Sturm» ist tot. Petersen starb mit 81 Jahren an Krebs.

Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Endlich mal was Positives: Die Regierung macht soweit einen anständigen Job, und der kommende Winter wird lange nicht so schlimm, wie es derzeit dargestellt wird. Sagt jedenfalls Harald Schmidt.

Asap Rocky wegen Schusswaffen-Vorfalls angeklagt

Im April war Asap Rocky vorübergehend festgenommen worden. Jetzt muss der US-Rapper wohl vor Gericht erscheinen.

«Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Trauer um den deutschen Star-Regisseur Wolfgang Petersen: Der Meister hinter Filmen wie «Das Boot», «Outbreak», «Air Force One» und «Der Sturm» ist tot. Petersen starb mit 81 Jahren an Krebs.

Asap Rocky wegen Schusswaffen-Vorfalls angeklagt

Im April war Asap Rocky vorübergehend festgenommen worden. Jetzt muss der US-Rapper wohl vor Gericht erscheinen.

Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Endlich mal was Positives: Die Regierung macht soweit einen anständigen Job, und der kommende Winter wird lange nicht so schlimm, wie es derzeit dargestellt wird. Sagt jedenfalls Harald Schmidt.

Zweiter Prozess gegen R. Kelly gestartet

Zu Jahrzehnten Haft ist R. Kelly schon verurteilt – doch nun wird dem Ex-Popstar ein weiteres Mal der Prozess gemacht. Dabei geht es auch um ein berühmt gewordenes Video.

Prinzessin Anne feiert 72. Geburtstag

Queen-Tochter Prinzessin Anne hat heute Geburtstag. Glückwünsche kamen sowohl aus dem Buckingham-Palast wie von Prinz William und Herzogin Kate.

Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Salman Rushdie ist nach einer Messerattacke auf dem Wege der Besserung. Das Motiv seines mutmaßlichen Angreifers ist weiter unklar. Die iranische Führung streitet Verbindungen zur Tat ab.

Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

Die Top-Schauspielerin und der Top-Manager: Maria Furtwängler und Hubert Burda waren rund 30 Jahre eines der prominentesten Paare. Nun gehen sie getrennte Wege, wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr.

Harald Schmidt lebt lieber in Köln als in London

London, Paris – das ist nichts für Harald Schmidt. Sein Herz schlägt für die Domstadt. Und bei Klamotten hat Köln zudem einen unschlagbaren Vorteil.

Nach Anne Heches Hirntod Geräte abgeschaltet

Nach dem schweren Unfall von US-Schauspielerin Anne Heche («Donnie Brasco») sind alle lebenserhaltenden Apparate abgeschaltet worden.

Tom Holland legt Social-Media-Pause ein

Der «Spider-Man»-Star hat bei Instagram Millionen Follower. Die müssen vorerst ohne den Schauspieler auskommen.

Sohn: Rushdies Humor trotz schwerer Verletzungen intakt

Salman Rushdie ist nach einer Messerattacke auf dem Wege der Besserung. Das Motiv seines mutmaßlichen Angreifers ist weiter unklar. Kritik richtet sich auch gegen die Führung eines Landes.

Frisch verheiratet und zwei Oscars – Ben Affleck wird 50

Seine Hollywood-Karriere hatte viele Hochs und Tiefs, auch im Liebesleben ging es turbulent zu. Mit 50 Jahren sieht Ben Affleck die Dinge nun etwas gelassener – samt Happy End mit Ehefrau Jennifer Lopez.

Harald Schmidt ist Fan des 9-Euro-Tickets

Harald Schmidt ist ein begeisterter Bus- und Bahnfahrer. Beim 9-Euro-Ticket hebt der Entertainer vor allem einen großen Vorteil hervor.

Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Während sein mutmaßlicher Angreifer wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft sitzt, ist das Mitgefühl für den verletzten Salman Rushdie groß. Aus dem Krankenhaus kommen erstmals gute Nachrichten.

Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Ein 24-Jähriger stürmt die Bühne und sticht den weltberühmten Autoren nieder. Während Salman Rushdie im Krankenhaus mit seinen Verletzungen kämpft, läuft die Suche nach dem Motiv.

Harald Schmidt: Die Leute haben keine Angst vor dem Winter

Die Energiekrise und die Lebensmittelpreise machen den Menschen zu schaffen. Und wie werden die Deutschen in den Winter gehen? Harald Schmidt sieht da Gelassenheit.

Trauer um Anne Heche: Schauspielerin nach Unfall gestorben

Vor einer Woche verursachte Anne Heche in Kalifornien einen schweren Autounfall, nun ist die Schauspielerin ihren Verletzungen erlegen. Angehörige und Kollegen trauern um die 53-Jährige.

Berichte: Anne Heche nach Unfall gestorben

Mit hoher Geschwindigkeit ist sie mit ihrem Auto in ein Haus gerast. Jetzt ist Anne Heche an den Folgen des Unfalls gestorben.

Playboy forever: Rolf Eden ist gestorben

Rolf Eden galt mal als Deutschlands bekanntester Playboy, als Discokönig von Berlin. Lange spielte er diese Rolle. Nun ist er im Alter von 92 Jahren gestorben. Was nicht viele wissen: Sein Leben hatte noch andere Facetten als «Big Eden».

Schauspielerin Emma Thompson über Sexszenen

Es gibt einen neuen Job beim Film: Intimitätskoordinatoren. Sie sollen garantieren, dass die Akteure sich bei intimen Szenen sicher fühlen. Für Emma Thompson ein echter Fortschritt.

Jamie Foxx verkaufte früher Damenschuhe

Viele Stars waren nicht immer berühmt und hatten in ihrem früheren Leben ganz normale Jobs. Der Hollywood-Star Jamie Foxx hat etwa Schuhe verkauft.