Igor Levit: Musik und Politik kann ich nicht trennen

Musik und politisches Engagement gehen bei Igor Levit Hand in Hand. Ein dpa-Gespräch über beide Seiten des weltweit gefeierten deutschen Klassik-Künstlers.

Klassikstar Igor Levit ist großer Hip-Hop-Fan

Igor Levit ist in vielen musikalischen Welten zu Hause. Bis heute hat der Klassik-Pianist ein großes Faible für den Hip-Hop.

Igor Levit: «Beglückender und erschöpfender Sommer»

Der Klavier-Virtuose freut sich über wieder mehr Auftrittsmöglichkeiten für Künstlerinnen und Künstler. Dass Konzerte doppelt gespielt werden müssten wegen Auslastungsbegrenzungen, sei problematisch.

Andris Nelsons ist großer Fan von Wagner-Musik

Er war gerade einmal fünf Jahre alt, als seine Eltern ihn das erste Mal mitnahmen in die Oper. Andris Nelsons kann sich noch genau an das Stück erinnern. Danach war es um ihn geschehen.

Joana Mallwitz über Vorbereitung und Authentizität

Ihre steile Karriere führt die 34-jährige Joana Mallwitz demnächst als Chefdirigentin zum Konzerthaus nach Berlin. Bleibt da noch Zeit für sie, ihre bisherige Leidenschaft fortzusetzen – das Dirigieren von Opern?

Joana Mallwitz wird Chefdirigentin am Konzerthaus Berlin

Frauen am Dirigentenpult sind immer noch rar gesät. Am Konzerthaus Berlin gibt in zwei Jahren Joana Mallwitz den Takt an.

Heino will zurück zu klassischen Wurzeln

«Im Grunde genommen wollte ich immer Klassik singen», sagt Heino. Bei seiner nächsten Tournee hat der Volksmusiker Mozart und Beethoven im Angebot.

Simone Young: Zeit der alten Männer am Pult vorbei

Frauen am Pult – das ist noch immer nicht alltäglich. Aber die Zeiten haben sich geändert, meint die Dirigentin Simone Young.