«Black Widow»-Star Scarlett Johansson verklagt Disney

Eine Superheldin zieht gegen einen Unterhaltungsriesen ins Feld: Scarlett Johansson hat im Streit um den Kinofilm «Black Widow» den US-Konzern Disney verklagt. Alles deutet auf einen hitzigen Kampf hin.

Hollywood steht in den Startlöchern

Der US-Kinosommer steht vor der Tür. Traditionell bringt Hollywood seine Blockbuster ab Ende Mai bis September auf die Leinwand. Nach dem Corona-Shutdown von 2020 wil die Branche nun durchstarten.