Daniel Craig kehrt an den Broadway zurück

Es gibt ein Leben nach dem Agenten 007. Schauspieler Daniel Craig spielt demnächst am Broadway in New York den «Macbeth».

Volksbühne beginnt mit René Pollesch neu

Die Berliner Volksbühne hat schwierige Jahre hinter sich. Jetzt übernimmt der Dramatiker René Pollesch das Theater. Ein Neustart.

Hersfelder Festspiele ziehen positive Bilanz

Der Intendant ist «begeistert und sehr glücklich». Nachdem die Festspiele im letzten Jahr abgesagt werden mussten, kamen in diesem Jahr 42.000 Besucher nach Bad Hersfeld.

Schauspieler Herbert Köfer mit 100 Jahren gestorben

Ob Theater, Film oder Fernsehen: Herbert Köfer war in der DDR und auch nach dem Mauerfall Schauspieler mit vollem Terminplan. Selbst als Renter hatte er niemals Zeit – wie in seiner Paraderolle.

Katharina Thalbach kann endlich wieder auf die Bühne

«Hallooooooo» – mit ihrer bekannt rauchigen Stimme meldet sich Katharina Thalbach am Telefon. Nach monatelangem Warten bringt sie «Mord im Orientexpress» auf die Bühne. Ein Anruf.

Gelungener Auftakt für Bad Hersfelder Festspiele

Mit der gelungenen europäischen Uraufführung des Stücks «Der Club der toten Dichter» melden sich die Bad Hersfelder Festspiele zurück. Der rote Faden in diesem Jahr: Träume, Kreativität und freies Denken.

Frank Castorf zertrümmert Kästners «Fabian»

Theaterregisseur Frank Castorf nimmt sich einen Roman von Erich Kästner vor. Die Frauen tanzen ziemlich nackt – und mit einem Hackebeil wird Fleisch zertrümmert.

75. Ruhrfestspiele eröffnet – erstmal nur online

Ein traditionelles Bühnenfestival im Internet? Die am Wochenende gestarteten Ruhrfestspiele wollen zeigen, dass das geht – und hoffen doch noch auf Öffnung in den kommenden Wochen.

TV-Inszenierung – Passion im Füssener Festspielhaus

Weil im Festspielhaus Neuschwanstein coronabedingt weiter keine Zuschauer erlaubt sind, haben die Macher des Bühnenstücks «Passion 2:1» reagiert.

Berliner Ensemble stellt Probenbetrieb ein

Das Kulturleben steht noch immer still. Die Berliner Bühnen bleiben noch bis Ostern geschlossen. Das Berliner Ensemble zieht nun Konsequenzen.